zurück zur Übersicht

Holger Liepelt
Freiberuflicher Medienpädagoge

Eltern-Medien-Trainer seit 2018
Videospiele gehören ebenso wie Fernsehen, Musik und das Smartphone zum Alltag von Jugendlichen. Den meisten Eltern ist das bekannt, doch sie sind unsicher, wenn ihr Kind sich Videospiele wünscht.
Im Rahmen von medienpädagogischen Elternabenden erklärt Holger Liepelt, was Kinder und Jugendliche an Videospielen fasziniert und warum ein Gespräch darüber oft so schwierig ist. Warum sehen viele Spiele so martialisch aus und bei welchen Geschäftsmodellen sollten Eltern aufpassen? Auch hierauf gibt es auf dem Elternabend Antworten.

Themenfelder

Computerspiele, Spiele-Apps

Zielgruppen

icon_teenager_klein Eltern von Kindern weiterführender Schulen

Kontakt

post@holgerliepelt.de